Nikolausschule / LehrerInnen | primolo.de
Dies ist eine Seite von Primolo
Nikolausschule
Gruppenbild


Lehrer und Lehrerinnen an unserer Schule

Wir finden die Lehrerinnen und Lehrer an unserer Schule so nett, weil sie sehr zuverlässig sind.
Wenn wir Kinder Hilfe brauchen, helfen die Lehrer uns direkt und sind für uns da. Sie besorgen die Sachen für unseren Unterricht. Wenn wir Kinder gut gearbeitet haben, dürfen wir auch mal draußen spielen. :) Die Lehrer sind sehr witzig und sehr angenehm drauf, aber sie können auch sehr streng sein, wenn die Kinder laut sind.

von Isa

Frau Schmitz

Frau Schmitz ist im Jahre 2011/2012 Lehrerin an der Nikolaus-Schule geworden.
Zuvor hat sie in der Delfinklasse angefangen zu unterrichten. Sie war die Referendarin von Frau Domscheit. In dieser Zeit hat sie in der Delfinklasse nur Mathe unterrichtet. Mit den Viertklässlern hat sie zum Schluss die Prüfung gemacht. Jetzt hat sie eine eigene Klasse, die Delfinklasse. Die Delfine hat sie übernommen, weil Frau Domscheit Schulleiterin geworden ist.
In der Delfinklasse werden Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr gemeinsam unterrichtet, es sind 10 Viertklässler, 6 Drittklässler,5 Zweitklässler und 6 Erstklässler. Frau Schmitz unterrichtet jetzt Deutsch, Mathe, Englisch, Sport, Sachunterricht, Schwimmen und Kunst. Außerdem hat sie oft Pausenaufsicht.

von Lea Marie

Frau Mues

Frau Mues fährt im Winter gerne Ski. Am liebsten isst sie Spaghetti mit Tomatensoße. Sie trifft sich in ihrer Freizeit gerne mit Freundinnen oder liest ein spannendes Buch.
In ihrer Klasse hat sie 23Kinder. Frau Bergmeister unterrichtet mit ihr zusammen die Bienen-Klasse G3.
Es gibt Wildbienen, das sind die Erstklässler. Die Honigbienen sind die Zweitklässler und die Zottelbienen sind die Drittklässler. Eine G-Klasse heißt, dass Erst- bis Viertklässler gemeinsam lernen. Frau Mues unterrichtet alles außer Englisch, Schwimmen, Mathe-Spezial.

von Anna

Frau Gruenagel

Name: Jeanette Gruenagel
Hobbys: Reiten
Lieblingslied: 1,2,3.....One, Two, Three
Idol: Mama
Lieblingstier: Pferd
Lieblingsfach: Sachunterricht
Lieblingsfarbe: Rot
Haustier: Pferd&Katze
Besondere Merkmale: Sie ist lustig und lacht viel!
Geburtstag: 12.08.

von Melisa und Lilly

Herr Reiners

Name: Jan
Nachname: Reiners
Alter: 31
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Blau
Lieblingsland: Spanien und Deutschland
Lieblingsessen: Lasagne und Salat
Lieblingsfarbe: dunkelblau
Lieblingstier: Leopard
Lieblingshobby: Sport
Lieblingsgetränk: Kiba (Kirsche+Banane) und Apfelschorle
Lieblingslied: With or without you
Lieblingsbande: TKKG
Lieblingsfilm: shrek

 

Frau Heine

Frau Heine ist sehr nett.
Aber zurzeit habe ich leider keinen Unterricht bei ihr. Sie ist meine Lieblings-Lehrerin. Sie hat 23 Kinder in ihrer Klasse. Ihre Klasse ist die Löwenklasse. Gerne unterrichtet sie Englisch, Deutsch und Kunst. In ihrer Freizeit verreist sie gerne. Ihr Lieblings-Land ist Australien.
Sie hat am 6.9. Geburtstag. Am liebsten isst sie Spinatlasagne.
Ihr Lieblings-Hobby ist ins Kino gehen. Der Film „Wie ein einziger Tag“ ist ihr Lieblingsfilm.
Löwen sind ihr Lieblings-Tiere.
Ihre Lieblings-Farbe ist Grün
und ihr Lieblings Buch heißt „Löwen gähnen niemals Leise“.

Von Anna & Maurice aus der Bienenklasse

Frau Petry

Name: Daniela
Nachname: Petry
Alter: 35
Augenfarbe: grün-braun
Haarfarbe: braun
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsgetränk: Wasser
Lieblingsspeise: bunte Salate
Lieblingsbuch: Krimis
Lieblingssong: Ernten was wir säen/ Dance with somebody
Fächer: Mathe
Wohnort: Brühl
Lieblingsfilm: Alles was lustig und spannend ist
Beruf: Lehrerin
Klasse: Sterne 3b
Lieblingsland: Alle Länder in Europa

Janina Schmitz

Sie ist 24 Jahre alt und ihre Lieblingsfarbe ist blau
Sie zieht am Liebsten eine Jeans, Bluse oder einen Pullover an.
Ihr Lieblings-Beruf ist natürlich Lehrerin.
Die Lieblings-Musik von ihr ist Bosse.
Sie isst gerne Flammkuchen und Salat.
Ihre Haarfarbe ist blond und ihre Augenfarbe grün.
Sie ist 1,74 m und ihre Schuhgröße ist 39.
Frau Schmitz hat ein Freund.
Sie hat eine kleine Schwester und ist in Köln aufgewachsen.
Ihre Eltern heißen Iris und Stefan.

Frau Bergmeister

Interview mit Frau Bergmeister
Ist es toll Lehrerin zu sein? Na klar.
Wann bist du Lehrerin geworden? Vor 7 Jahren habe ich mein Referendariat in Bonn begonnen. Seit 5 Jahren bin ich an der Nikolausschule.
Magst du es den Kindern zu helfen? Ja es ist schön, Kinder bei ihrem Lernweg zu unterstützen.
Was ist dein Lieblingsfach? Deutsch.
Was ist deine Lieblingsspotart? Schwimmen und Fußball.
Hast du manchmal keine Lust in die Schule zu kommen? Nie ! Ich komme jeden Tag gerne in die Schule.
Was ist dein Lieblingsverein? 1. FC Köln.
Wie alt bist du? 34 Jahre.
Hast du Geschwister? Einen Bruder, den ich sehr mag.
Von Max aus der Bienenklasse.

Frau Berking

Wir haben ein Interview mit Frau Berking gemacht und ihr einige Fragen gestellt .
Wie ist es Lehrerin zu sein?
Toll! Ich habe jeden Tag sehr viel Spaß.
Was wäre, wenn sich ein Kind aus der Klasse ganz schlimm verletzen würde?
Wann bist du Lehrerin geworden?
Ich habe von 2007 bis 2011 studiert und dann von 2011 bis 2013 das Referendariat an der Nikolausschule gemacht.
Was wolltest du werden als du klein warst?
Sängerin (leider ohne schöne Stimme).
Wie alt bist du?
27 Jahre
Hast du einen Bruder oder eine Schwester?
Ich habe eine Schwester, sie heißt Lea und ist 29 Jahre alt und lebt in Norwegen.
Welcher Fußballverein ist dein Lieblingsverein? der 1. FC.Köln .
Wie bist du darauf gekommen, Lehrerin zu werden?
Ich habe immer gerne etwas mit Kindern gemacht, war Babysitterin und in Ferienfreizeiten.

Von Jonas

Lehrerinnen und Lehrer

Die Lehrer und Lehrerinnen machen mit den Schülern und Schülerinnen Unterricht. Sie bringen in Mathe, Deutsch, Englisch, Sport und noch vieles mehr bei. Es macht Spaß mit ihnen! Die Lehrer und Lehrerinnen helfen auch wenn wir uns verletzen und wenn wir Hilfe brauchen.
Ich freue mich immer auf sie.

Von Lena der Nikolo Bande.