Berliner Bezirke
Gruppenbild


Spandau

Allgemeine Information

Spandau hat heute rund 220.000 Einwohner auf einer Fläche von 91,88 km². Der Bezirk gliedert sich in die Ortsteile Spandau, Haselhorst, Siemensstadt, Wilhelmstadt, Gatow, Kladow, Hakenfelde, Falkenhagener Feld und Staaken auf. Der Bezirksbürgermeister heißt Helmut Kleebank, sein Stellvertreter ist Carsten-Michael Röding.

Sehenswürdigkeiten

Zitadelle Spandau:

Die Zitadelle Spandau im Ortsteil Haselhorst ist eine der bedeutendsten und besterhaltenen Festungen in Europa. Die Festung wurde zwischen 1559 und 1578 vom italienischen Architekten Francesco Chiaramella de Gandino und – 1578 abgelöst durch den italienischen Graf zu Lyar – 1594 fertiggestellt.

Es gibt in Spandau weitere Bauwerke, die zur Festung gehören: Fort Hahneberg im Ortsteil Staaken, die Burgwallschanze und Reste der Teltower Brückenschanze am Schanzenwald/Elsgraben.

Die Festung besitzt eine Kantenlänge von 208 auf 195 Metern. Durch die Anordnung der Türme gab es keine toten Winkel, in denen sich Angreifer hätten verstecken können.

Wenn du die Zitadelle Spandau besuchen möchtest, findest du alle wichtigen Informationen auf folgender Internetseite:

www.zitadelle-spandau.de

Bild: 01_zita.jpg
Bild: 01_zita.jpg
Bild: 01_zita.jpg

Auch hier lohnt sich ein Besuch:

• Altstadt Spandau | Am Markt, 13597 Berlin
• Schleuse Spandau | Behnitz Str., Juliusturmbrücke, 13597 Berlin

Städtepartnerschaften: (Auszug)

Luton (England)
Boca Raton (USA)
Nauen (Deutschland)