Grundschule Bürgeln/Betziesdorf
Gruppenbild


Jahrgangsübergreifendes Lernen

Seit dem Schuljahr 2000/2001 wird an unserer Schule Kombinationsunterricht erteilt, das heißt verschiedene Jahrgangsstufen werden gemeinsam unterrichtet.



Der Kombinationsunterricht beinhaltet durch das jahrgangsübergreifende Lernen besondere Chancen und Möglichkeiten, wie beispielsweise die Hinführung zu selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit. Die Kinder lernen aufeinander Rücksicht zu nehmen, sich hilfsbereit und kooperativ zu verhalten. Dabei können die älteren Kinder die jüngeren unterstützen und ihnen helfen oder auch umgekehrt (Patensystem).



In den Hauptfächern Deutsch, Sachunterricht und Mathematik kombinieren wir nicht.

In den Nebenfächern kombinieren wir aufgrund der motorischen und kognitiven Fähigkeiten der Kinder sowie der inhaltlichen Anforderungen des Unterrichts die Jahrgänge 1/2 und 3/4.