Dies ist eine Seite von Primolo
EKS - Meine täglichen Aufgaben
Gruppenbild


Die Lehrer der EKS grüßen euch

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte und Freunde der Erich Kästner Schule,

die letzten Wochen waren für uns alle besonders und im wahrsten Sinne des Wortes einmalig: manchmal beängstigend und anstrengend, manchmal aber auch interessant und aufregend.
Wir wurden gezwungen über vieles nachzudenken und mussten einiges ändern. Im Umgang miteinander und beim Lernen sind wir eigentlich auf Nähe und Kontakt angewiesen. Das ist eines unserer pädagogischen Prinzipien. Nun müssen wir auf Distanz gehen und Abstand halten, manche müssen sogar vorerst noch zuhause bleiben. Das fällt uns allen schwer, dennoch ist es weiterhin wichtig, dass wir uns daran halten - zu unserem eigenen Schutz und zum Schutz anderer.
Ihr habt die letzten Wochen unter großen Anstrengungen, teilweise mit elterlicher Unterstützung gut gemeistert, habt trotz abnehmender Motivation eure Aufgaben erledigt und habt den Kontakt zur Schule und zu uns Lehrern gehalten. Darauf sind wir alle sehr stolz und danken euch und euren Eltern!
Für manche ist dies die letzte Schulwoche ganz zuhause, denn nach den Pfingstferien werden alle Schüler, wenn auch nur an einzelnen Tagen, wieder an die Schule zurückkehren. Auch wenn wir dann noch nicht von Alltag sprechen können, werden wir ein Stück Normalität zurückbekommen. Das ist gut so, denn das bedeutet, dass wir einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gehen werden!

Nun wünschen wir euch und Ihnen allen noch eine gute Woche und danach erholsame und entspannte Pfingstferien verbunden mit dem Wunsch:
Bleibt gesund!

Eure Lehrerinnen und Lehrer der Erich Kästner Schule

Die Schule zu Hause geht weiter

Am 4. Mai kommt die Klasse 8/9 wieder in die Schule! Allerdings nur an zwei Tagen. Ansonsten geht es weiter mit dem digitalen Unterricht.
Eure Aufgaben findet ihr in Briefumschlägen, auf der homepage, in Emails und ihr trefft euch auch regelmäßig in Online-Meetings. Das klappt erstaunlich gut!

Es gibt seit heute auch Notgruppen an der EKS. Wir haben alles so vorbereitet, dass der Infektionsschutz eingehalten wird.
Alle machen jetzt mit, zu Hause und in der Schule!
Wer unsere Hilfe braucht meldet sich bitte in der Schule.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Bild: dsc_6460_2.jpg
Bild: dsc_6460_2.jpg
Bild: dsc_6460_2.jpg
Bild: dsc_6460_2.jpg
Bild: p1150579.jpg
Bild: p1150579.jpg
Bild: p1150579.jpg
Bild: p1150579.jpg