eXc@libur-Blog
Gruppenbild


Wir haben in diesem Schuljahr schon sehr viel über unsere Stadt Braunau gelernt.

Nun durften wir ins Bezirksmuseum gehen. Unsere Frau Direktor begleitete uns. Zuerst machten wir einen Stadtrundgang. Als wir über die Salzburger Vorstadt Richtung Palmpark gingen, zeigte uns unsere Frau Direktor wo sie wohnt und fragte uns ob sie uns einen Geheimgang zeigen soll. Natürlich wollten wir diesen Geheimgang gerne sehen. Bei ihrem Haus angelangt, sperrte sie eine schmiedeeiserne Tür auf und wir schlängelten uns zwischen zwei Häusern entlang und landeten in ihrem kleinen Garten. Dann ging’s eine Wendeltreppe hoch auf die Terrasse. Von da hatten wir einen tollen Ausblick auf die Bürgerspitalskirche. Auf dem Turm waren gerade zwei Arbeiter mit dem Dach decken beschäftigt.

Bild: ausflug_wendeltreppe.jpg
Bild: ausflug_wendeltreppe.jpg

Danach wurden wir bereits von Herrn Lorenzer im Bezirksmuseum erwartet und wir gingen gleich in die Ritterabteilung.

Ausgerüstet mit unseren Handys arbeiteten wir in Gruppen an unserem Forschungsbericht zum QR – Code – Workshop. Das war klasse. Man brauchte das Handy nur auf den QR – Code halten, schon war die Information auf dem Display sichtbar. Die Fragen waren gar nicht schwer und waren schnell beantwortet.

Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg
Bild: herzogsburg_2013_1.jpg