eXc@libur-Blog
Gruppenbild


QR-Codes in der Herzogsburg

Der Museumswart zeigte uns dann, wie wir mit Hilfe des Handys an bestimmte Informationen gelangen konnten. Man musste einen Code scannen und konnte dann den Text am Handy lesen. Wir Schüler teilten uns in 4 Gruppen auf und durften ganz selbstständig arbeiten.

Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg
Bild: bezirksmuseum1_1.jpg