Homepage der KGS Hermann Gmeiner
Gruppenbild


Unsere Schule

Die Hermann-Gmeiner-Schule ist unsere Schule in Düsseldorf Hassels.
Es ist eine katholische Grundschule. Gegründet wurde sie 1861. Früher war sie eine katholische Volksschule. Im Jahr 1968 wurde sie eine katholische Grundschule. Am 20. Juni 1986 bekam sie den Namen Hermann-Gmeiner-Schule nach dem österreichischen Gründer der SOS-Kinder-Dörfer. In den ersten Jahren war die Schule an der Hasselsstraße. Im Jahre 1910 zog die Hermann-Gmeiner-Schule an die Schillstraße, wo sie bis heute auch noch ist. Seit 1970 teilen wir Teile des Gebäudes mit der Selma-Lagerlöf-Schule.
Unser Gebäude hat zwei Etagen. Unten sind 2 OGS Räume, zwei kombinierte OGS und Klassenräume, ein Betreuungsraum und das Büro von Frau Bobner. Im 1. Stock sind 3 Klassenräume, ein Lehrerzimmer, ein Sekretariat, ein Amtszimmer (Raum der Schulleitung), das Büro der Schulsozialarbeiterin und auch noch eine Aula mit einer kleinen Bühne. Dort versammeln sich die Schüler und die Schülerinnen für Feiern und Vorführungen oder um DVDs anzugucken. Eine Turnhalle gehört zu beiden Schulen. Drei Klassen unserer Schule sind im Gebäude der Nachbarschule untergebracht.
Unser Schulhof ist umgeben von Blumenbeeten. Der Schulhof ist nicht sehr groß, aber wir haben ein Fußballfeld, zwei Tennisplätze, drei Möglichkeiten Basketball zu spielen und ein großes Klettergerüst zum Klettern .
Auf einer Seite ist Hassels sehr ländlich, wir haben Möglichkeiten kurze Ausflüge zu unternehmen, z.B. in den Hasseler Forst, zu drei Spielplätzen und zu einem Sportplatz, der in der Nähe ist. Aber auch mit dem Bus kommen wir schnell zu vielen Orten, z. B. zum Kunstmuseum, zum Heimatmuseum, zum Schulgarten und zum Schloss Benrath.
Im Moment gibt es 10 Lehrerinnen, eine Schulleiterin, einen Hausmeister, eine Sekretärin, eine Sozialarbeiterin, zwei Betreuungsmütter, die bis 14:00 Uhr Schüler betreuen, vier OGS Gruppenleiter und ca. 160 Schülerinnen und Schüler. Außerdem arbeiten ein Chorleiter und eine SingPausenlehrerin an unserer Schule mit. Fast alle Lehrerinnen haben eine eigene Klasse.
Seit September 2015 nimmt unsere Schule am Schulobstprogramm NRW teil und in allen Klassen wird mit dem Programm TEAMGEISTER gearbeitet.
Viele Eltern sind bereit, bei besonderen Anlässen wie Sportfest, Schulfest, Abschlussfeier, SingPausen-Konzert, Musical etc. mitzuhelfen. Gemeinsam mit den Lehrerinnen bereiten sie Feste vor und sie begleiten Klassen auf Ausflügen und Klassenfahrten.
Alle zwei Jahre feiern wir abwechselnd ein Sportfest oder ein Schulfest.

Bild: Mai 2011 Sport.JPG
Bild: Mai 2011 Sport.JPG
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg
Bild: dsc04630.jpg