Dies ist eine Seite von Primolo
TintenklecksOnline
Gruppenbild

Bild: schulfest_2017_006.jpg
Bild: schulfest_2017_006.jpg

Unser Schulfest

Dieses Jahr hatte das Schulfest viel mit Basteln und Musik zu tun.
Am Anfang haben die Viertklässler ein sehr altes Lied gesungen. Das Lied hieß „ Unsere Stammbaum“. Danach hat die ganze Schule Lieder gesungen: Probier‘s mal mit Gemütlichkeit, Zwei kleine Wölfe, Klasse wir singen und Bruder Jakob. Da haben auch die Eltern mitgemacht. Danach ging das Fest los. Die Klasse 3b hat z.B. eine Drehtrommel gebastelt, die Klasse 2b hat einen Malteppich gemacht und vieles mehr. Wir (also meine Klasse 4a) haben Tröten und Panflöten gemacht. Um 12: 50 war die große Verlosung.
Das ganze Schulfest hat sehr viel Spaß gemacht, weil man neue Sachen ausprobieren konnte und das Wetter toll war.
von Marlene, 4a

Bild: p1060004_-_kopie_640x480.jpg
Bild: p1060004_-_kopie_640x480.jpg

Unser neuer Schulhof

Am 27 . 04 . 2017 wurde das neue Klettergerüst eröffnet!
Daran ist 1 Rutsche, 1 Rutschstange, Hangelgriffe, 1 Feuerwehrstange, 1 Wackelbalken, 2 Kletternetze. Dazu sind 1 Karussell, 2 Schaukeln, 1 Nestschaukel, 1 Wippe und 3 Reckstangen gekommen. Die ersten paar Tage waren das Klettergerüst und die anderen Spielgeräte sehr voll. Viele Kinder kommen mittags zum Spielen auf den Schulhof. Es macht sehr viel Spaß auf unserem neuen Schulhof zu spielen.
von Luise und Amy, 4a

Der Vorlesetag am 18.11.2016

Am Vorlesetag kamen viele Eltern und Helfer in die Schule, die uns aus verschiedenen Büchern vorlesen wollten. Mit den Lehrerinnen und Lehrern gab es 20 Vorleser, also auch 20 Bücher zur Auswahl.
Schon am Mittwoch durften wir uns in die Listen für die Geschichten eintragen. Ich habe mich für die Fünf Freunde endschieden.
Am Freitag musste ich mich bei Frau Gies aufstellen, weil sie das Buch vorgelesen hat. Wir sind in ihre Klasse gegangen und haben es uns dann gemütlich gemacht. Es gab Gummibärchen und wir durften noch ein Mandala ausmalen über die Fünf Freunde. Frau Gies hat uns von den Fünf Freunden was vorgelesen. Die Fünf Freunde sind auf ein Schiffswrack gegangen und haben eine Holztruhe gefunden. Aber ihr Onkel hat sie ihnen weggenommen. Aber mehr verrate ich nicht. Es war sehr schön leider. Leider war es nur die eine Stunde.
von Luis, 3a

Die neue Turnhalle

Was ist nun mit der Turnhalle? Was ist mit den Bauarbeiten?
Wie Sie vielleicht wissen, ist unsere Turnhalle oder besser gesagt war unsere Turnhalle außer Betrieb wegen den Sanierungen.
Die Turnhalle ist in Betrieb! (Man kann man sich freuen.)

Die neue Turnhalle wirkt nun moderner, besser, cooler, schöner, einfach super - sie ist aber die alte!
Nur sie hat einen neuen Boden, neues Aussehen, bessere Umkleiden mit Bewegungssensoren mit Duschen, Toiletten, neue Farbe und neue Türen.
Innen ist die Turnhalle schon fertig, aber noch nicht außen.
Das wird ein Spaß, lauter Doppelstunden in der Woche, und das hier in unserer neuen Halle!
von Louis, 3a und Noe, 4a

Die neue Turnhalle ist sehr viel moderner. Die Umkleidekabinen sind größer. Es gibt acht
Basketballkörbe. Aber die Turngeräte sind die gleichen. Und es gibt auch Duschen. Hurra, hurra!
Am 24.10.2016 wurde die neue Turnhalle eröffnet. Der Bürgermeister und andere wichtige Personen waren da.
von Simon, 3b

Sankt Martin

An Sankt Martin war alles sehr aufregend, vor allem für die Erstklässler. Alle Kinder hatten schon in der Schule eine Laterne gebastelt. Während die Kapelle schöne Sankt Martins Lieder spielte, sammelten sich die Kinder auf dem Schulhof bei ihren Lehrern. Dann ging es auch schon los. Sankt Martin Lieder singend zogen wir mit unseren Klassen durch die Stadt. Zurück in der Schule gab es Weckmänner und Getränke .
von Marieke und Marlene, 4a

Einschulung

Die neuen Erstklässler haben wir mit winken begrüßt. Wir haben für die neuen Erstklässler ein Lied gesungen. Es hieß Wir sind wir. Alle waren fröhlich! Ein paar Geschwister wurden auch eingeschult. Es war eine tolle Einschulung. Die neuen Erstklässler haben sich über ihre Lehrerinnen gefreut. Sie haben das Tinto-Haus kennengelernt. Jeder hat einen Paten bekommen, manche haben auch zwei Paten. Viele kamen auf dem Schulhof schnell alleine klar.
von Lina und Luise

Die Klasse 1a startet mit Frau Edler und die Klasse 1b startet mit Frau Dittmann und Frau Tittelbach.
Die Kinder der 2., 3. und 4. Klassen sind Spalier gestanden und haben Lieder gesungen. Die 1a und die 1b haben ein Klassenfoto gemacht und sie haben eine Brezel bekommen. Sie hatten alle wunderschöne Schultüten und Schulranzen. Es sind 52 neue Kinder dazu gekommen.
Jeder Erstklässler hat einen netten Paten bekommen. Es sind viele Geschwisterkinder auf die Schule gekommen. Manche gehen nach der Schule in die OGS oder die VG, andere gehen nach Hause. Insgesamt war die Einschulung wunderschön.
von Amy und Annabel

Karneval in der Schule

Am Donnerstag, den 23.02.17 haben wir in der Schule schön Karneval gefeiert. Jedes Kind hat Bonbons, Schokoküsse, Chips oder Gummibärchen mitgebracht.
Die Klassen haben Spiele gespielt. Später kamen die Prinzessin und ihre Garde. Sie haben toll getanzt und fantastisch geturnt. Danach hatten wir 15 Minuten Pause.
Nach der Pause kam eine andere Garde. Die war auch sehr gut. Dann hatten wir kurz Pause.
Danach haben wir weiter gefeiert.
Es gab viele tolle Kostüme, zum Beispiel eine Piratenprinzessin oder verrückter Professor.
Insgesamt war Karneval toll.
von Annabel, 4a