Dies ist eine Seite von Primolo
Grundschule der Loreleyschule
Gruppenbild


„Schiff Ahoi“ - Loreleyschule auf großer Fahrt

Die Schülerinnen und Schüler der Loreleyschule durften am 30. Mai die Schulranzen zu Hause lassen, denn der traditionelle „Tag der Region“ wurde als Schulausflug per Schiff durchgeführt, um unser schönes Welterbetal am Mittelrhein zu erkunden.

Zwei Schiffe erwarteten die fast 500 Kinder in St. Goarshausen am Rheinufer: die „Confluentia“ für die Grundschüler und die „Loreleystar“ für die Realschüler.

Gemeinsam starteten sie bei strahlendem Sonnenschein in Richtung Koblenz. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern nicht nur die Schiffe zu erkunden, sondern auch die wunderschöne Aussicht auf das reizvolle Mittelrheintal mit seinen Burgen zu genießen.

Verschiedene Haltepunkte auf dem Weg nach Koblenz wurden genutzt, um zu einer Entdeckungstour in die Umgebung auszusteigen. So waren z.B. die Marksburg in Braubach, die feindlichen Brüder in Kamp-Bornhofen oder auch die Städte Boppard oder Lahnstein lohnende Ziele, um Besichtigungen, Burgführungen oder andere Unternehmungen durchzuführen. Natürlich durften bei diesen sommerlichen Temperaturen viel leckeres Eis oder auch ein Fußbad im Rhein zum Erfrischen nicht fehlen.

Einige Klassen fuhren bis nach Koblenz, um dort das deutsche Eck oder andere Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Am Nachmittag sammelten die beiden Schiffe die Schülerinnen und Schüler an den Haltepunkten wieder ein. Jede Klasse wurde auf ihrem Schiff begeistert empfangen und die schönen Erlebnisse wurden sofort während der Fahrt mit viel Freude untereinander ausgetauscht.

Bei der Ankunft am Rheinufer in St. Goarshausen waren sich alle einig:

Dieser Schulausflug der besonderen Art war ein toller Tag für die gesamte Loreleyschule!!!